Flat Preloader Icon Die Seite wird geladen...
Nachhilfe, Prüfungsvorbereitung und Weiterbildung in München
Nachhilfe, Prüfungsvorbereitung und Weiterbildung in München

Prüfung und Evaluierung wissenschaftlicher Texte

  1. Home
  2.  » 
  3. Studium & Beruf
  4.  » Lektorat
Lektorat und Korrektorat in München • Prüfung und Evaluierung wissenschaftlicher Texte

Konzept

Prüfung von Publikationen nach wissenschaftlichen Standards:
• Problemstellung
• Methodik
• Argumentation
• Sprachliche Durcharbeitung
• Ergebnis

Korrektorat

Überprüfung von Orthografie, Interpunktion, Grammatik, Silbentrennung

Lektorat

• Überprüfung von Orthografie, Interpunktion und Grammatik
• Überprüfung auf Sprachstil, Ausdruckweise, Terminologie, Fachsprache
• Überprüfung auf inhaltliche Verständlichkeit
• Präzisierung von Formulierungen, • Lesefreundlichkeit, Wortwahl und Satzstruktur
• Behandlung von Fußnoten
• Fach- und Fremdwortprüfung
•  Auf Wunsch Neu- oder Umformulierungen, Textergänzungen oder -kürzungen

Plagiatsprüfung

• Digitale Textprüfung auf inkorrektes Zitieren und potenzielle Plagiate
• Dokumentabgleich mit weltweit operierenden Textdatenbanken
• Kennzeichnung nicht-originaler Textstellen
• Textbereinigung auf Wunsch
• Korrekturvorschläge nach Duden-Standard
• Synonymvorschläge

Textsorten

• Wissenschaftliche Publikation
• Bachelorarbeit
• Masterarbeit
• Diplomarbeit
• Dissertation
• Projektantrag
• Bewerbung
• Seminararbeit
• Hausarbeit

Kosten

Korrektorat: 5,00 EUR / Normseite DIN A4 (1500 Zeichen)
Lektorat: 8,00 EUR / Normseite DIN A4 (1500 Zeichen)
Plagiatsprüfung
≤ 8.000 Wörter: 20,00 EUR
≤ 50.000 Wörter: 35,00 EUR
> 50.000 Wörter: 45,00 EUR

Berechnungsgrundlage

Standard-DIN-A4-Seite, einfach strukturierter Text mit einer Textmenge von max. 2.000 Zeichen Umfang bzw. Anschläge (ca. 36 Zeilen zu je 55 Zeichen), entspricht 240 bis 300 deutschen Wörtern

Einflüsse auf Lesegeschwindigkeit und Bearbeitungsleistung

Qualität und Art der Textvorlage (handschriftliches Manuskript, Maschinenmanuskript/Typoskript etc.), Satzqualität, Schriftart, -grad, -weite, Zeilenabstand, Zeilenlänge, Satzbreite, Fehlermenge, Einfügungen, Zusätze, Verbesserungen, formale, inhaltliche, stilistische Mängel. Schwierigkeitsgrad der Textstruktur und Textsorte

Grundlage für die Textkorrektur nach DIN ISO

• DUDEN „Satz und Korrektur“; „Satz und Korrektur – Materialiensammlung“ (2003)
• Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung gem. DIN 5008:2011
• Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung gem. DIN 5008:2019

Online oder vor Ort

Kontakt

studienhaus
Bildungsnetzwerk in München

Goethestr. 3 (Nähe Hbf.)
80336 München

Tel.:  089 54807720
Fax: 089 54807719

Mail: kontakt@studienhaus.de

Nachricht


    Hinweis
    Personenbezogene Daten verwenden wir lediglich zur zweckbezogenen Durchführung Ihrer Anfrage. Eine weitergehende Nutzung ist ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis ausgeschlossen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Bestimmungen zum Datenschutz.

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.



    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner