Flat Preloader Icon Die Seite wird geladen...

Deutschförderung für Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund

Zielgruppen

Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund an Münchener
• Grundschulen
• Mittelschulen
• Realschulen
• Berufsschulen

Konzept

  • Verbesserung deutscher Sprachkenntnisse, differenziert nach sprachlichem Niveau und Altersgruppen
  • Gezielte Wortschatzarbeit
  • Übungen zu Grammatik, Rechtschreibung, Synonymik und Stilistik

Ziele

  • Möglichst schnelle sprachliche Integration in die Klasse
  • Vermeidung von Schuljahreswiederholungen aufgrund mangelnder Deutschkenntnisse
  • Notenverbesserungen als Voraussetzung zum Übertritt in den M-Zug oder in die Realschule
  • Vorrücken in die nächsthöhere Jahrgangsstufe
  • Erreichen des Mittelschulabschlusses, Quali / Mittleren Schulabschlusses oder der Mittleren Reife

Methodische Hinweise

  • Förderung durch gezielte Individualisierung
  • Diagnostische Tests zu Stärken und Schwächen
  • Binnendifferenzierung der Arbeitsaufträge (Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit) je nach Vorwissen
  • Methodensplittung
  • Sinn- und inhaltsorientierte Reflexion des Gelernten
  • Praktisch-anschauliche Arbeitsweise
  • Aktiv-kreative Lernzugänge
  • Kooperative Lern- und Arbeitsprozesse
  • Regelmäßige Leistungskontrollen
  • Kleine Gruppen (höchstens acht Teilnehmende)

Dauer

120 Unterrichtseinheiten

Termine

  • Begleitend zum Regelunterricht
  • An Wochenenden
  • In den Ferien

Kosten /
UStd.
(45 Min.)

8.- €

Unter bestimmten Voraussetzungen besteht ein Rechtsanspruch auf Lernförderung.

Der Unterricht ist an keine Verträge gebunden und kann jederzeit beendet werden. Terminvereinbarung nach erfolgreicher Probestunde (kostenfrei)

Kursort München

Feedback

Das studienhaus münchen ist eins der besten Orte um Nachhilfe zu nehmen, da Sie sich wirklich die Mühe geben jemanden zu helfen. Seitdem ich dort war haben sich meine Noten in Deutsch und Englisch konstant verbessert und kann es nur empfehlen.

Hadi Mirzaie

Professionelle Hilfe entlang des gesamten Bildungslebenslaufs – von Schülernachhilfe, über Unterstützung im Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten bis hin zur Weiterbildung im Berufsleben. Besonders hervorzuheben sind Erfahrung und Bildung der Lehrenden in breitem Spektrum, egal ob Geistes-, Naturwissenschaften oder Kunst. Gerade bei der Erarbeitung komplexerer Fragestellungen ist dieses fächerübergreifende Wissen wertvoll. Entsprechend positiv wirkt sich dies auf das Endergebnis aus.

Wolfgang Horst

Ich bereite mich hier auf mein externes Abitur vor. Fühle mich gut betreut. Die Lehrer sind nett, aber sie verlangen auch was. In jeder Woche gibt es Leistungskontrollen. So weiß ich ständig, wo ich stehe. Kann ich nur empfehlen. UPDATE: Da bald die Abi Prüfungen anstehen fühle ich mich wunderbar vorbereitet! Es wird einem bei allem Prozessen der Anmeldung bis hin zu meinem Legasthenie Attest geholfen! Emphatisch, Professionell und Hilfsbereit! Update: Jetzt ist das Abitur um und ich habe bestanden! Danke studienhaus!

PvtMom0

error: Content is protected !!
Cookie Consent mit Real Cookie Banner